Loading Courses

Klinische Anwendungen: Untere Extremität und LWS, Ulm

With Irene Wicki

Germany

September 27, 2019 - September 28, 2019

Course Host: Florian Schneider

info@ulmkolleg.de


To express your interest in attending this course, hit the contact button below to receive further course details from your course host, including how to pay and register your place. Please note that an enquiry does not confirm your place on the course.

Description

Zielsetzung: Die Teilnehmer/Innen können das gesamte neurodynamische Testspektrum und entsprechende Behandlungsansätze bei einer Reihe von komplexen, multistrukturellen klinischen Syndrome als Teil des Gesamtmanagements anwenden.

Dieser problemorientierte Kurs befasst sich hauptsächlich mit Patientenbeispielen und praktischen Techniken basierend auf Erfahrungen der NOI Dozentengruppe. Im Zusammenhang mit Dysfunktionen der oberen und unteren Extremitäten wird das Wissen über Neurodynamik auf den neuesten Stand gebracht. Demonstriert werden neurale Mobilisationstechniken und Interface Techniken, wie zum Beispiel Strategien zur Verbesserung der motorischen Kontrolle.

Pre-requisites

Aufbaukurse: Die beiden Aufbaukurse können in beliebiger Reihenfolge absolviert werden.
Voraussetzungen: Teilnahme am Level 1 Kurs

Zielgruppe: Dipl. PT/Aertzte/Chiropraktoren

Objectives

Ziel
Fachmännischer Umgang mit Problemen von peripheren Nerven und Nervenwurzeln der unteren Extremitäten. Unterrichtet werden zum Beispiel klinische Syndromen wie lumbale Nervenwurzelproblematiken, Plantarfaszitis, patello-femorale Probleme und rezidivierende Leistenschmerzen.

Course Enquiry

Klinische Anwendungen: Untere Extremität und LWS, Ulm in on September 27, 2019 - September 28, 2019

Contact Course Host

Instructors

Presenter

German/Italian/English, Switzerland

Courses: Spiegare Dolore, Mobilizzazione del Sistema Nervoso, Applicazione Clinica: Arto Superiore, Klinische Anwendungen: Untere Extremität und LWS

Irene Wicki

Irene joined the NOI team in 2005. She’s teaching the MOTNS and Clinical Application courses in German speaking countries and Italy. In 2020, she will additionally start teaching the Explain Pain course in Italy.

Irene works as a physiotherapist and clinical supervisor at a hospital in Lucerne/ CH. Moreover, she teaches pain science in different programs at the ZHAW (Zurich University of Applied Sciences) and at the SUPSI (University of Applied Sciences of Southern Switzerland).

In 2011, her interest in pain science brought her to London. She completed a Master’s program and gained an MSc in Pain: Science and Society at King’s College. As part of her master’s thesis, she immersed herself in the topic of the contribution of the immune system to sensitisation processes. Another area of her interest is the impact of exercising on acute and chronic pain.

Success!

Product was added to cart.